Startseite
{short description of image}
Fotogalerie {short description of image} Preise {short description of image}
Kontaktieren Sie uns
{short description of image}
Kharga, in der Westliche Wüste gelegen, ist die Hauptstadt des Neuen Tals und somit die am meisten entwickelte Oasenstadt. Kharga liegt etwa 300 km von Luxor und ca. 650 km von Kairo entfernt. Im Unterschied zu den anderen beiden Oasen ist Kharga voller Leben, da im Allgemeinen alles hier moderner und weiter entwickelt ist. Gleichwohl, oder gerade wegen seiner Modernisierung, hat Kharga dem Kulturhungrigen noch viel zu bieten.

Durch die Geschichte hindurch wurden alle Oasen von den Karawanenrouten gekreuzt. In Kharga ist dies am sichtbarsten, aufgrund der Kette von den Römern erbauten Festungen zum Schutz des Darb el-Arabia, der langen Karawanenroute, die von Norden nach Süden zwischen Ägypten und dem Sudan verläuft. Kharga ist voller alter Ruinen und Artefakte, die im Kharga Museum ausgestellt sind.

In Dush können unsere Besucher das Tabuna Camp finden, welches von Grün umgeben ist und einen faszinierenden Blick auf die Ruinen des Römischen Forts bietet. Von hier können sie sowohl das Wüstenleben genießen, als auch die ägyptische Geschichte erleben.
English
Deutsch
Italian
Tabuna camp
Wüstentouren